home | Galerie | Impressum | AGB   

  Produkte
Fenster
Insektenschutz
Bullauge
Dachluke
Schließtechnik
Händlerliste
Unterwegs
Katalog
  Über uns
Der LKW
Kontakt



  Schließtechnik
Dichtung
Zylinderabdeckung
Flanschgriff
Syslock®



Sicherheit - geht vor

Das KCT-Schließsystem „SysLock®“ wird in fünf Größen gefertigt und setzt sich aus den nachfolgend fünf genannten Baugruppen zusammen.

1) Griffmulde mit Griff
2) Schloss
3) Riegelblech
4) Schließzylinder
5) Schließzylinderabdeckung



Die Griffmulde ist in Glasfaserkunststoff (GFK) aufgebaut. Durch die hohe Materialgüte wird bei höchster Festigkeit eine sehr dünne Wandstärke erzielt.
Dies kommt nicht nur der Stabilität sondern auch dem optischen Erscheinungsbild Ihrer Tür zugute, da die Griffmulde max. 2 Millimeter aufträgt und so eine nur kleine Schmutzkante bildet. Die Griffmulde ist weiss eingefärbt und überlackierbar.

Die Besonderheit

Der Griff ist in Edelstahl ausgeführt und mit der Mulde über eine O-Ringdichtung verbunden. Das Einsteckschloss kann nach Lösen der Griffverschraubung vom Antriebsvierkant gelöst, und das gesamte Schloss ohne Beschädigung der Tür ausgebaut werden
Außerdem kann durch das Entfernen des Griffblattes das "Trittbrettfahren" unterbunden werden.


Das KCT-SysLock® ist ein Schließsystem, das für den Sonderfahrzeugbau und für den Reisemobilbau entwickelt und ausgelegt wurde.

Als passenden Zubehörartikel führen wir eine Tür- und Klappendichtung.

Weitere Informationen siehe Katalog.


Symmetrie
Der Griff ist mittig im Schloss positioniert, die Schließbolzen sind in gleichen Abständen zum Griff angeordnet. Dadurch erhalten Sie einen symmetrischen Stauklappen- aufbau.
Eine Ausnahme bildet das 1730mm Türschloss; hier wurde der Griff bewusst aus der Mitte genommen und so angeordnet, dass die Eingangstür sich in der Regel von außen noch ohne Leiter und von innen ohne zu starkes Bücken bedienen lässt.

SysLock® - 5 Größen zur Wahl


Die Schließzylinderabdeckung

Präzison aus Aluminium im Detail. (Informationen)